MTB Familie 2022

Strecke MTB Familie     ~25km ~330Hm
Anfangs führt die Strecke auf dem Radweg zum Dörfli und dort hoch in den Dörfliwald. Auf weichem Waldboden wird ein mit Moos bedecktes Waldstück zum Chilchbergbach durchquert. Von da an steigt die Strecke bis zur Fröschegüllen-Allmend. Auf dieser Lichtung lässt sich kurz eine Verschnaufpause gönnen, bevor die Fahrt meist flach rund um den Stockhubel, vorbei an der Rossweid und dem Groodhölzli führt. Nach einer etwas längeren Abfahrt taucht gleich der Verpflegungsposten auf.

Oben auf der Fröschegüllen-Allmend

Weiter geht es dann topfeben über die Müligassematte zur Brätschällen und über die Woelfsgruebe bis nach Richenthal. Beim Überqueren der Hauptstrassen ist jeweils etwas Vorsicht angebracht. Nun wechselt die Strecke die Talseite und führt durch den Pfrundwald runter durch Langnau bis zur Wigger. Auf dem idyllischen Radweg entlang des Baches lässt es sich locker zurück nach Brittnau radeln. 

Schattig am Waldrand entlang
Die letzten Kilometer der Wigger entlang

Verpflegungsposten
Nähe Golfplatz Wiggertal

Höhenprofil

Schwierigkeit/Gelände
S1 (einfach) leicht befahrbare Wald- und Wiesenwege, Naturstrassen und Pfade mit griffigem, festen Untergrund ohne besondere Schwierigkeiten. Teilweise auch leicht befahrene Teerstrassen. Keine Trails. Leichtes bis mässiges Gefälle und mässige Aufstiege.

Kondition
K1 (leicht) Tour für Einsteiger mit wenig Bikeerfahrung. Tour für Geniesser mit ein wenig Ausdauer. Tour für Familien, jedoch für Kleinkinder nicht empfohlen. Ein geringes Mass an körperlicher Fitness, jedoch keine besonderen fahrtechnischen Anforderungen notwendig.

Eine Antwort auf „MTB Familie 2022“

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X
Kontakt
close slider