Info

Corona Pandemie

Das OK hat befunden, dass man die weitere Entwicklung der Pandemie bis zum 19.April abwartet. Dann wird entschieden, ob der Anlass wie geplant am 6./7.Juni durchgeführt werden kann.

Mögliche Alternativen sind eine Verschiebung in den Herbst oder dann eine definitive Absage für 2020.

Keine Voranmeldung

Sehr geschätzter Teilnehmer
Sehr geehrter Teilnehmer, wir haben die Voranmeldung 2019 schweren Herzens abgeschafft.
Einerseits war der Aufwand gross und andererseits war der finanzielle Mehraufwand (Bank, Post etc.) von mehreren Franken pro Teilnehmer verantwortlich, dass wir diesen Service aufgeben mussten.

Neugierig

Alle Interessenten die bereits einmal an einer Ironbike Veranstaltung teilgenommen haben, sollten automatisch einen Flyer per Post erhalten.

Flyer Bestellen-Informieren-Anmelden
Flyer bestellen
Flyer downloaden
Bitte unbedingt Adresse angeben
Verfügbar ab Mitte März

Inserenten

Ohne Eure zum Teil schon jahrelange treue Unterstützung,
könnten wir diesen Anlass nicht durchführen!
HERZLICHEN DANK

Geschäft / FirmaVornameNameOrt
Alma Maschinenbau GmbHAlbertWiersmaReiden
Aparthotel Wiggertal AGKarlRölliDagmersellen
Aquatec Kanalsanierungen AGPascalNeherFüllinsdorf
Auto Wyder SurseePeterWyderSursee
Automobile AG Stierli ZofingenUrsHürlimannZofingen
AXA Winterthur ZofingenMatthiasMüllerZofingen
Bäckerei-Konditorei HodelHerbertHodelAltishofen
beewell ®RolfAndresZofingen
BIKE FACTORYMartinHofstetterAarburg
Blaas WohnbedarfAndiBlaasSafenwil
Bodenspezialist.chChristianMüllerBrittnau
Bosshard & HummPeterHummZofingen
Brunner Schuhtechnik AGCrispinBrunnerReiden
Carrosserie + AutospritzwerkErismannSchmidStrengelbach
Chic-Management AGRenéWüstOftringen
CKW Conex AGGabyMeierLuzern
Dani Schnider RadsportDanielSchniderWolhusen
Die MobiliarPeterAmmannZofingen
Elektro Zimmerli AGWalterZimmerliReiden
Erwin Erhart AGErwinErhartReiden
Fretz AGMaxFretzUerkheim
Euronics Bolliger HIFI TV Video AGG. & F.KönigZofingen
Garage Burkhard AGMelanieZuberSursee
Gasthof Ochsen AGPhilippBlumRoggliswil
GO-IN SportshopIvoPfisterSursee
Gross- & Kleintierpraxis Grünau AGBeatSteinmannReiden
Hess Muldenservice AGU. & M.VogelReiden
Hunkeler AGMichelHunkelerWikon
Hunkeler Elektro + Haushalt AGFelixHeinigerAltishofen
Hürzeler Bicycle HolidaysToniRomingerUster
IGD Grüter AGAloisGrüterDagmersellen
Imowin AGToniWinterbergRoggliswil
Karl Rölli Holzbau, Bedachungen & Spenglerei AGKarlRölliPfaffnau
Key 69 ZofingenPeterSiegristZofingen
Kunz Dachtech GmbHPhilippKunzZofingen
LEHMANN 2000 AGHans-PeterZanittiZofingen
Lindenhof Stiftung AlterszentrumRalphBürgiOftringen
Löwen St. UrbanCorinneJuricSt. Urban
Maler MildeH.P.MildeZofingen
Malerbetrieb Müller AGDanielScheurerOftringen
Malergeschäft Rémy BühlerRémyBühlerRothrist
Marti Nutzfahrzeuge AGDanielMartiReiden
Merkur Druck LangenthalThomasSchärerLangenthal
Metzgerei Hugo Willimann AGHugoWillimannDagmersellen
Migros Bank AGChristophLangeneggerZofingen
Möbel BergerBergerMarcoOftringen
Möbel Parkett Laminat AGOliverBühlmannZofingen
Niederhäusern Getränke AGMarkusEtterlinZofingen
Pfister Haustechnik AGRomanPfisterOftringen
Physiotherapie Peter WagenaarPeterWagenaarRothrist
Pneu Egger SurseeOliverBlumAarau
PowerBar Europe GmbHTimoKänzigGümligen
PS CyclingPirminVogelReiden
R + K GU und Immobilien AGKarlRölliDagmersellen
Reiden Technik AGRuediWillimannReiden
Restaurant KastanienbaumS. & A.WeberStrengelbach
Restaurant Villa Dörfli RothristLorenzoVillaRothrist
Ristorante SchützenstubeMassimoLonaroZofingen
Roth KaminfegerRolfRothZofingen
Ruhepuls Akademie GmbHDanielKiserRuswil
Schürch + Zimmerli SurseeHannesSchürchSursee
Schweizer ElectronicPeterSchweizerReiden
SemofixMichelDupréGipf.Oberfrick
Setz Fensterbau AGBennoSetzSchötz
Siegfried Holding AGPeterGehlerZofingen
Strebel ArchitekturSamiStrebelZofingen
Stocker Metall- und GlasbauMarinaStockerZofingen
Studio BaumannLarissaBaumannBrittnau
Strub + Co. AGDariyosTanReiden
Titan BikesBaumannUteStrengelbach
Thömus AGThomasBinggeliNiederscherli
UTA Immobilien AGSlađanaObradovićBaden
Walter Tschannen AGMarkusTschannenZofingen
W. Althaus AGTanjaKuzmanovskaAarwangen
Weishaupt CyclesRobertWeishauptZofingen
Wiedemeier AGMarkusWiedemeierVordemwald

Sponsoren

Ohne Eure zum Teil schon jahrelange treue Unterstützung,
könnten wir diesen Anlass nicht durchführen!
HERZLICHEN DANK

Unser Haupt-Sponsor




Unsere Co-Sponsoren

This image has an empty alt attribute; its file name is Titan.png

G ö n n e r

Ohne Eure zum Teil schon jahrelange treue Unterstützung,
könnten wir diesen Anlass nicht durchführen!
HERZLICHEN DANK

  • A & M Finance Group GmbH Zofingen, Sljivar Arif, 4800 Zofingen
  • Bachmann Planung Architektur Bauleitung, Othmar Bachmann, 4800 Zofingen
  • Bäckerei-Konditorei-Confiserie Wälchli GmbH, Ruth Haab, 4852 Rothrist
  • Bertschi Heini, Härdöpfuhoger 17, 4812 Mühlethal
  • Betschart Hans, Riedweg 13, 4800 Zofingen
  • Bistro Wiggertal, Doris Bürkli, 6252 Dagmersellen
  • Bucher Communications (Garmin-Shop.ch), Peter Bucher, 6260 Reiden
  • BGS AG / Stephan Moser, 4802 Strengelbach
  • Carrosserie Krebs AG, Simon Krebs, 6260 Reiden
  • Coiffure Marone, Cleonice Morone, 4800 Zofingen
  • Dolce Vita Ristorante, Gianfranco Fazio, 4800 Zofingen
  • Elektro Rüegger GmbH Brittnau, Josef Studer, 4805 Brittnau
  • Emmenegger Marcel, Strittenmatt, 6110 Wolhusen
  • Erb Sabina, Jurten 9, 5213 Villnachern
  • Fischer Rohrleitungsbau AG, Hansruedi Fischer, 4852 Rothrist
  • Flora Suisse AG, Guido Schwizer, 6264 Pfaffnau
  • Franz Purtschert GmbH, Franz Purtschert, 6264 Pfaffnau
  • Gasthaus Bahnhöfli “bim bume” Wikon Hannes Baumann, 4806 Wikon
  • Gasthof zur Fennern, Alain & Nicki Lardon, 4805 Brittnau
  • Gerber Arnold, 4805 Brittnau
  • Gerber Priska, 4805 Brittnau
  • Hans Kunz Landtechnik Reiden AG, Bruno Burgherr, 6262 Langnau LU
  • Harrer GmbH, Voi Strengelbach, Dietmar Harrer, 4802 Strengelbach
  • Hausärzte Region Reiden, 6260 Reiden
  • Hänggi Dental AG, Michael Hänggi, 4665 Oftringen
  • Hegibau Architektur AG, Jean Consoli, 4852 Rothrist
  • Heidi und Ruedi Aeschlimann, 4800 Zofingen
  • Hotel Restaurant Linde Küngoldingen, Marlies & Roland Kuhn, 4665 Oftringen
  • Hotel Waldhaus am See, Sandro Bernasconi, 7500 St. Moritz
  • Imowin AG, Toni Winterberg, 6265 Roggliswil
  • Joe`s Beer, Joe Meier ,4800 Zofingen
  • Keramische Wand- & Bodenbeläge Renovation, Stefan Roth, 4665 Oftringen
  • Kibag Bauleistungen AG Strassen- und Tiefbau, Roland Schenker, 4665 Oftringen
  • Kinderkleiderbörse Chnopf, Nadine, Petra & Yvonne, 4800 Zofingen
  • KMB Investment & Management AG, Gilbert Jungo, 5737 Menziken
  • Kolaj Trans, Lush Kolaj, 5742 Kölliken
  • Kunz Precision AG,Ernst Kunz, 4800 Zofingen
  • Landi Luzern West Erika Bucher, 6130 Willisau
  • Lüscher Annelise & Heinz, Fischthürweg 17, 4802 Strengelbach
  • Mayer Anne, Im Esel 8, 4665 Oftringen
  • Med. Massagen, Jost Tamara, Med. Masseurin Eidg. FA. 4800 Zofingen
  • Meyerhans Jean, Friedmattstrasse 6, 6260 Reiden
  • Merk Nelly, Guschweg 17, 8618 Oetwil am See
  • Naturo Kork AG, Alois Schärli, 6210 Sursee
  • Müller Gottlieb AG, Reto Müller, 4800 Zofingen
  • Pfister Haustechnik AG, Roman Pfister, 4665 Oftringen
  • Radsport Thalmann, Stefan Bättig Tenniscenter, 6214 Schenkon
  • Restaurant Amrein`s, Romy + Beat Amrein, 6210 Sursee
  • Restaurant Kreuzberg Dagmersellen, Maria Vogel-Herzog, 6252 Dagmersellen
  • Restaurant Lerchenhof Reiden, Urs Lerch, Mehlsecken 6260 Reiden
  • Restaurant Sonne Brittnau, Susanne & Peter Kuster-Dräyer, 4805 Brittnau
  • Restaurant Schlossberg Wikon, Daniela & Beat Künzli, 4806 Wikon
  • Restaurant Säli Schlössli AG, Jürg Mosimann, 4601 Olten
  • Revimag Treuhand AG, Franz Zeder, 6252 Dagmersellen
  • S Coiffeuerlaedeli, Nadia Buser, 4132 Muttenz
  • Sägewerk Richenthal, Adolf Kneubühler, 6263 Richenthal
  • Schilla Bodenbelags AG, Gerry Lauper, 4632 Trimbach
  • Scirocco Chiara, Mühlegasse 4 4800 Zofingen
  • Sensusplus AG, Gilbert Jungo, 5737 Menziken
  • Team 2000 Bodenbeläge GmbH, Giuseppe Ferullo, 4800 Zofingen
  • Top Pharma Apotheke, Ferrari Marco Ferrari, 4665 Oftringen
  • Trachsel Elfriede & Arthur, Industriestrasse 3 4805 Brittnau
  • Traveco Transporte AG, Otti Häfliger 6210 Sursee
  • Vanoli AG Bauunternehmung, Markus Bindschädler, 4800 Zofingen
  • Wimos AG, Toni Winterberg, 6265 Roggliswil
  • Zürich Versicherung, Daniel Spätig, 4800 Zofingen

Ironbike – eine Erfolgsgeschichte

Mountainbiken und Rennvelofahren sind in der Schweiz populäre Freizeitaktivitäten. Die Gebirgslandschaft der Alpen und Voralpen, die Hügelzüge im Mittelland und die Gebirgsketten und Erhebungen des Juras laden zur Ausübung dieser Sportarten ein. Speziell auf die Bedürfnisse der Mountainbiker ausgerichtete Angebote wie Singletrails, Bikeparks sowie ausgeschilderte und ausgebaute Routen tragen dazu bei, dass das Mountainbiken in der Schweiz besonders attraktiv ist. Auch für das Rennvelofahren gibt es immer mehr abgelegene, verkehrsarme Strassen und Velowege, die gut signalisiert sind.

Der Radfahrer-Verein Brittnau hat sich schon vor mehr als 20 Jahren auf die Fahne geschrieben auch einen Beitrag zur Förderung des Velosports zu leisten. Und so kam es, dass der inzwischen schweizweit bekannte IRONBIKE ins Leben gerufen wurde.

Aus Leidenschaft und um den Teilnehmenden jedes Mal ein neues Erlebnis zu bieten, führen die Strecken immer in eine andere Gegend.

MTB familie 2020

Strecke MTB familie     ~25KM ~280HM

Die Familientour führt anfangs leicht coupiert über Wikon und Reiden nach Dagmersellen. Nach der Hälfte der Strecke lädt der Verpflegungsposten bei der Fluematt für eine kurze Rast ein. Danach geht es mehrheitlich flach und abseits der befahrenen Strasse auf die andere Seite der Wigger. Entlang dieser fahren wir gemütlich zurück nach Brittnau und geniessen die feine Pasta.

Verpflegungsposten

  • MTB Familie bei der Fluematt, Dagmersellen

Anforderung:

Schwierigkeit/Gelände

S1 (einfach)  leicht befahrbare Wald- und Wiesenwege, Naturstrassen und Pfade mit griffigem, festen Untergrund ohne besondere Schwierigkeiten. Teilweise auch leicht befahrene Teerstrassen. Keine Trails. Leichtes bis mässiges Gefälle und mässige Aufstiege.

Kondition

K1 (leicht)  25 km Distanz und 280 Höhenmeter. Tour für Einsteiger mit wenig Bikeerfahrung. Tour für Geniesser mit ein wenig Ausdauer. Tour für Familien, jedoch für Kleinkinder nicht empfohlen. Ein geringes Mass an körperlicher Fitness, jedoch keine besonderen fahrtechnischen Anforderungen notwendig.

MTB lang 2020

Strecke MTB lang   ~90km  ~2100hm

Die ersten 30km der langen Strecke sind identisch mit der Mittleren. Im Seckwald ob Mullwil verlassen wir dann die mittlere Strecke. Eine steile Abfahrt führt uns an den Sagenbach runter. Wer den Schwung mitnimmt steigt leichter in den Gegenhang des Stierenbergs. Leider stehen viele Teile dieses Waldes unter Schutz, so dass wir ihn auf halber Höhe queren und auf linker Seite stehen lassen. Von Niederwil nach Gunzwil bewegen wir uns über schöne Wiesen- und Waldstücke. Als nächstes Ziel haben wir die Wyna im Auge, welche wir auf Höhe Maihausen erreichen und ihr bis fast nach Beromünster entlang folgen. Mit einem weiteren Anstieg erreichen wir den Verpflegungsposten in Schwarzenbach. Weiter geht es durch einige Waldstücke und alsbald wieder hinab an die Wyna, auf welche wir nun auf der anderen Seite von Beromünster treffen. Nun queren wir Weiden und Ackerflächen und steigen ab Buholz hoch zur Antenne. Ein flüssiger Trail führt uns auf die mittlere Strecke zurück. Gemeinsam fahren wir über Triengen, Knutwil, Letten und Reiden zurück nach Brittnau.

Verpflegungsposten

  • MTB kurz, mittel & lang bei der Trisa in Triengen
  • MTB lang beim Schulhaus Schwarzenbach

Anforderung:

Schwierigkeit/Gelände

S3 (anspruchsvoll)  wenig befahrene Asphaltstrassen, befahrbare Wald- und Wiesenwege, Naturstrassen auch mit schwierigem Untergrund, Wanderwege mit Wurzeln und kleinen Stufen. Singletrails mit Spitzkehren, Stufen und Wurzeln. Steile Aufstiege und Abfahrten.

Kondition

K4 (anspruchsvoll)   90 km Distanz und 2’100 Höhenmeter. Anspruchsvolle Tour mit hoher Schwierigkeitsstufe. Längere Anstiege und steile Abfahrten sollten kein Problem sein. Gute körperlich Fitness und Kondition. Solide Fahrtechnik technische Fähigkeiten sind Voraussetzung.

MTB mittel 2020

Strecke MTB mittel     ~70km  ~1500Hm

Auf der mittleren Runde fahren wir bis zum ersten Verpflegungsposten in Triengen die gleiche Strecke wie bei der kurzen Distanz. Nach der Stärkung geht es gleich zur Sache. Auf den nächsten 5km sind etwas mehr als 300Hm zu überwinden. Dafür erwarten uns nebst der tollen Aussicht schöne MTB-Wege rüber zum Fuchshubel. Hier erreichen wir den höchsten Punkt der Runde auf ca. 850M.ü.M. Auf ähnlichen Wegen führt die Strecke weiter bis Niederwetzwil von wo uns ein kurzer aber knackiger Anstieg zum Höchiweidwald bringt, welchen wir in südliche Richtung queren und bald schon in den Rückweg der langen Tour einbiegt. Nun fahren wir mehrheitlich runter nach Büron und dem Flugplatz entlang zur zweiten Verpflegung in Triengen.

Die weitere Rückfahrt ist grösstenteils identisch mit der kurzen Strecke, ausser dass wir in Knutwil zum Stockacher rüberfahren und über Uffikon die Steigung auf den Letten unter die Räder nehmen. Die tolle Aussicht auf Rigi und Pilatus lassen uns unsere müden Beine vergessen. Auf dem Letten kehren wir auf die Route der kurzen Strecke zurück, rocken die Abfahrt nach Reiden und rollen locker der Wigger entlang zurück nach Brittnau.

Verpflegungsposten

  • MTB kurz, mittel & lang bei der Trisa in Triengen

Anforderung:

Schwierigkeit/Gelände

S2 (mittel) wenig befahrene Asphaltstrassen, befahrbare Wald- und Wiesenwege, Naturstrassen auch mit schwierigem Untergrund, Wanderwege mit Wurzeln und kleinen Stufen. Auch einige Singletrails und steile Aufstiege und Abfahrten.

Kondition

K3 (mittel) 70 km Distanz und 1’500 Höhenmeter. Tour für Fortgeschrittene und Könner. Längere Anstiege sollten kein Problem sein. Gute allgemeine Fitness und solide Fahrtechnik notwendig.

MTB kurz 2020

Strecke MTB kurz    ~40km  ~900hm

Dieses Jahr ist die kurze Strecke wiederum ca. 40km lang, dafür mit mehr Höhenmeter gespickt. Gleich nach den ersten Kilometern steigt es hoch zur Marienburg und weiter am Lienihubel vorbei runter zur Moosersagi. Von dort steigt es moderat der Uerke entlang durch den Etzelgrabe hoch zum nächsten Bergpreis. Von dort geniessen wir eine tolle Aussicht über das Suhretal. Bei guter Sicht sehen wir weit ins Luzernische mit all den bekannten Gipfeln. Eine rasante Abfahrt führt uns nach Triengen, wo wir uns für den Rückweg stärken können. Dieser führt zu Beginn noch flach der Suhre entlang um dann auf der Höhe Dieboldswil rechts hoch zum Letten abzuzweigen. Insgesamt überwinden wir hier 250Hm. Für diesen Effort werden wir mit attraktiven Wegen runter nach Reiden. Entlang der Wigger geht es wieder zurück nach Brittnau.

Verpflegungsposten

  • MTB kurz, mittel & lang bei der Trisa in Triengen

Anforderung:

Schwierigkeit/Gelände

S1 (einfach)  leicht befahrbare Wald- und Wiesenwege, Naturstrassen und Pfade mit griffigem, festen Untergrund ohne besondere Schwierigkeiten. Teilweise auch leicht befahrene Teerstrassen. Keine Trails. Leichtes bis mässiges Gefälle und mässige Aufstiege.

Kondition

K2 (mittel)  40 km Distanz und 900 Höhenmeter. Tour für sportliche Einsteiger mit wenig Bikeerfahrung. Tour für Geniesser mit ein wenig Ausdauer. Tour für Familien, jedoch für Kleinkinder nicht empfohlen. Ein geringes Mass an körperlicher Fitness, jedoch keine besonderen fahrtechnischen Anforderungen notwendig.